Dartgruppe "SAUBER HELGA"

 

Training: Do 18:00 Uhr im Vereinsheim

Ansprechpartner:

Andreas Schmiedel

 

Privat: 0471 94189938

Mobil: 0151 7241 1374

Email: schmiedel.bremerhaven@freenet.de

 

Wolfgang Zenk

Tel.. 0471/21870

 

 

 


"Sauber Helga" sucht noch Teammitglieder für die kommende Saison

(Anfang September)!

Unser Team spielt in der B-Liga und trägt ihre Spiele im Normalfall immer Samstag aus, die Heimspiele um 18:00 Uhr

Wer Zeit und Lust hat bitte bei o.g. Ansprechpartner melden.


Dart, ist ein Geschicklichkeitsspiel und ein Präzisionssport, bei dem mit Pfeilen (den Darts) auf eine runde Scheibe (die Dartscheibe) geworfen wird.

Der Dartsport entstand wahrscheinlich zwischen 1860 und 1898. Im letztgenannten Jahr ließ ein Amerikaner die ersten für Darts entwickelten Papier-Flights (Flügel am Ende des Schaftes zur Stabilisierung des Flugverhaltens) patentieren. Die ersten sportlichen Wettbewerbe fanden Anfang des 20. Jahrhunderts in Großbritannien statt.

 

1908 wurde das Dartspiel zum Geschicklichkeitsspiel erklärt mit der Folge, dass es nun in Pubs gespielt werden durfte. Es wird berichtet, dass der Gastwirt Jim Garside, Inhaber des Adelphi Inn, Leeds, wegen Wetten auf ein Glücksspiel (nämlich Darts) angeklagt war. Während der Gerichtsverhandlung gegen ihn ging er mit Unterstützung des besten Dartspielers der Gegend, William „Bigfoot“ Anakin, in die Offensive. Es wurde eine Dartscheibe im Gerichtssaal aufgehängt und William Bigfoot Anakin bewies dem Gericht seine Treffsicherheit, indem er dreimal die 20 traf. Ein Gerichtsdiener, der ihm nacheifern wollte, traf nur mit einem Pfeil die Scheibe. Woraufhin Anakin die Demonstration seiner Treffsicherheit nochmals steigerte, indem er dreimal die zweifache 20 traf. Von so viel Können waren die Richter beeindruckt und fällten das Urteil: This is no game of chance – Dies ist kein Glücksspiel.

Quelle: Wikipedia